Parteienverkehr - Öffnungszeiten

Heute, Donnerstag

08:00 - 12:30 Uhr

16:00 - 18:00 Uhr

Morgen, Freitag

08:00 - 12:30 Uhr

Sprechstunden Bürgermeister

Heute, Donnerstag

16:00 - 18:00 Uhr

Nächste: Dienstag, 30.07.2024

15:00 - 17:00 Uhr

Wir bitten um Terminvereinbarung!

mehr

Öffnungszeiten Müllhof

Morgen, Freitag

16:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch, 31.07.2024

16:00 - 18:00 Uhr

Müllabfuhr

Freitag, 09.08.2024

Veranstaltungen

August

Kofelwallfahrt des Seelsorgeraumes Sonnseite

Samstag, 3. August 2024 (nach Maria Luggau)

Kreativcampus "Spielfeld Kultur"

5. bis 9. August 2024 (Kultursaal Debant)

Open-Air Kasperltheater

Mittwoch, 14. August 2024, 18.00 Uhr (Pfarrpark Debant)

Nußdorfer Kirchtag

Sonntag, 18. August 2024, 09.00 Uhr

Osttiroler Schaf-Almwandertag und Almkirchtag

Sonntag, 18. August 2024 (Hofalm/Debanttal)

September

Gedenkmesse der Schützenkompanie am Gemeinde-Ruemitsch

Sonntag, 1. September 2024

Sprechtag der Tiroler Heimanwältin

Mittwoch, 4. September 2024, 09.00 bis 12.00 Uhr

Almfestl mit "Musikkapelle Dölsach" und "Die Planlousn"

Sonntag, 8. September 2024, 11.00 Uhr (Mecki's Panoramastubn)

Erntedank und Pfarrfest der Pfarre Debant

Sonntag, 8. September 2024, Pfarrkirche Debant

Herbstausfahrt der Sport&Sportwagenfreunde

Samstag, 14. September 2024

KI - CHATGPT & CO im Verein

Samstag, 21. September 2024, Obertilliach

Oktober

Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Nußdorf-Debant

Samstag, 5. Oktober 2024

Almfestl mit "Dölsacher Tanzlmusik"

Sonntag, 20. Oktober 2024, 11.00 Uhr (Mecki's Panoramastubn)

November

109. Tiroler Landeskrippentag

Sonntag, 17. November 2024 (Gemeindeforum Debant)

Rückblicke

scrollen

Wanderung der Naturfreunde - KALSER TALRUNDWEG (Abschnitt Hängebrücke, Felsenkapelle)

Wanderung der Naturfreunde - KALSER TALRUNDWEG (Abschnitt Hängebrücke, Felsenkapelle)

Mittwoch, 29. Mai 2024

 

Wir fuhren nach Kals ins Dorf und parkten dort. Ab ging die Wanderung nach Glor und dort weiter zur Hängebrücke. Danach ging es serpentinenartig in die Höhe und anschließend über einen Schotterweg und Steig weiter nach Ranggetin. Dann kamen wir zur Kalser Glocknerstraße, diese wurde überquert bzw. ein Stückchen entlang gegangen, ehe wir dann auf einem Waldsteig und einem kleinen Anstieg zur Felsenkapelle gelangten. Dort wurde gerastet, eine kurze Andacht gehalten und schließlich mit einem Foto das nette „Plätzchen“ verlassen. Über den Kreuzweg gelangten wir auf die Kalser Straße und über diese marschierten wir zurück ins Dorf. Eingekehrt wurde beim Ködnitzhof in Matrei bzw. im Cafe Bittersüß in Lienz. Netter Tag!

Wetter: sehr schön
Gehzeit: 3 Std.-12.000 Schritte-9 km
Personen: 12
 

Mittwoch, 29.05.2024

nach oben