Öffnungszeiten Gemeindeamt

Heute, Mittwoch

08:00 - 12:30 Uhr

13:30 - 17:00 Uhr

Morgen, Donnerstag

08:00 - 12:30 Uhr

13:30 - 19:00 Uhr

Sprechstunden Bürgermeister

Heute, Mittwoch

Keine Bürgermeister Sprechstunden

Nächste: Donnerstag, 11.08.2022

Die Bürgermeister-Sprechstunde entfällt

Wir bitten um Terminvereinbarung!

mehr

Öffnungszeiten Müllhof

Heute, Mittwoch

16:00 - 18:00 Uhr

Freitag, 12.08.2022

16:00 - 18:00 Uhr

Müllabfuhr

Freitag, 12.08.2022

Veranstaltungen

August

50-jähriges Priesterjubiläum Pfarrer Bruno Decristoforo

am Montag, 15.08.2022, 10.15 Uhr, Pfarrkirche Dölsach

Open-Air-Kasperltheater im Pfarrpark der Pfarrkirche Debant

am Dienstag, 16. August 2022, 18.00 Uhr

Sitzung Gemeindevorstand 18.00 Uhr

Donnerstag, 18. August 2022, 18.00 Uhr

Nußdorfer Kirchtag 2022

am Sonntag, 21. August 2022 - Kirchtagsparty am Vorabend

Hofalm-Kirchtag 2022

Sonntag, 21. August 2022

Seniorenausflug der Marktgemeinde Nußdorf-Debant zur Dolomitenhütte

Freitag, 26. August 2022, 11.00 Uhr

September

"Ruemitsch"-Gedenkmesse der Schützenkompanie

Sonntag, 4. September 2022

Debantgrat-Messe 2022

am Samstag, 10. September 2022

Sattelkopf-Messe 2022

am Sonntag, 11. September 2022

Debanttal-Sprint 2022

am Samstag, 17. September 2022

Erntedankfest in Nußdorf

am Sonntag, 18. September 2022

Rückblicke

scrollen

14. Seniorenwanderung der Naturfreunde 2022 - Jägerhütte Vierschach

14. Seniorenwanderung der Naturfreunde 2022 - Jägerhütte Vierschach

am Mittwoch, 3. August 2022

Wir fuhren von Debant/Lienz durch das Pustertal nach Vierschach (Südtirol), parkten dort beim Skilift und wanderten über den Weg und später über die Forststraße oder Steig hinauf. Ein Zwischenstopp wurde bei der Waldkapelle eingelegt, kurz innegehalten, fotografiert und dann weitermarschiert. Das letzte Stück heißt eigentlich SAGEN- und FABELWEG, der mit einigen Holzfiguren und Infotafeln bestückt ist, doch diesmal waren diese „Stücke“ sehr eingeschränkt – leider!!! Die Jägerhütte befindet sich auf einem Hügel direkt neben der Skipiste und ist mit solcher Herzlichkeit ausgestattet, dass man gerne einkehrt. Das Essen und die Wirtsleute sind ebenfalls lobenswert. Nachdem wir gegessen, gerastet und genossen haben, gings entweder über die Skipiste, den Steig oder über den Forstweg wieder zurück zu den Autos. Eingekehrt wurde auf der Heimfahrt noch beim Brückenwirt in Heinfels. Netter Tag trotz Wärme!!!

Wetter: heiß

Gehzeit: 4 Stunden

Personen: 23

Mittwoch, 03.08.2022

nach oben