MARKTGEMEINDE
NUSSDORF-DEBANT

Service

Themen

Amtsstunden anzeigenVeranstaltungskalender anzeigenDie Seite durchsuchen

Sitzung am 30. Mai 2007

Gemeinderatssitzung am 30. Mai 2007

  • Der Gemeinderat beschließt die Ausschreibung eines geladenen Architektenwettbewerbes für die geplante Erweiterung und Sanierung des Gemeindeforums in Debant. Zur Projekt-erstellung werden 7 Architekten eingeladen, deren Arbeiten am 19. September 2007 von einer Jury, die mit Architektur-Fachleuten und Gemeindevertretern besetzt ist, beurteilt werden.


  • Nördlich und westlich des Gemeinde-Bauhofes soll ein neues Bauhof-Außenlager gebaut  werden, in dem auch ein Vereinslager für den Krampusverein untergebracht werden kann. Der Gemeinderat genehmigt dazu die vorliegende Planung des Architekturbüros Valtiner aus Lienz und den Finanzierungsplan für die 2007 vorgesehenen Baumaßnahmen in Höhe von € 110.000,--.


  • Die Fa. Bundschuh Reisen aus Lienz wird für den heurigen Sommer mit der Führung des Bäderbusses zum Dolomitenbad Lienz und Tristacher See beauftragt.


  • Der Gemeinderat verordnet für Teile der Marktgemeinde (insbesondere das gesamte Orts-gebiet von Nußdorf und Debant) eine Hundeleinenpflicht.


  • Weiters werden die Halter und Führer von Hunden im gesamten Gemeindegebiet ver-pflichtet, den Hundekot aufzulesen und zu entsorgen.


  • Der Auftrag für eine neue Eingangstür im Kindergarten Debant mit kindersicherer Schließanlage wird an die bestbietende Fa. Kilzer aus Lienz vergeben.


  • Der Gemeinderat beschließt die Einführung eines Sommer-Kinderbetreuungsschecks für die kommende Feriensaison 2007. Den Scheck können Eltern von Kindern im Alter von 4-12 Jahren bei Veranstaltungen der „Spiel-mit-mir-Wochen“ des Osttiroler Kinder-betreuungszentrums bzw. der Nationalparkspürnasen in Anspruch nehmen, wobei pro Kind maximal € 40,00 gefördert werden.