MARKTGEMEINDE
NUSSDORF-DEBANT

Service

Themen

Amtsstunden anzeigenVeranstaltungskalender anzeigenDie Seite durchsuchen

Sitzung am 28. März 2017

•    Die Jahresrechnung 2016 mit Gesamteinnahmen von € 8.049.300,26, Gesamtausgaben von € 7.956.545,53 und einem Gesamtrechnungsüberschuss von € 92.754,73 wird einstimmig genehmigt.

•    Für die Gemeindeguts-Agrargemeinschaft Obriskenalpe (= Nußdorfer Alm) werden einstimmig die Jahresrechnung 2016 sowie der Voranschlag 2017 genehmigt.

•    Zur Ausfinanzierung der Wildbachverbauungsmaßnahmen 2017 (Zwieslingbach, Wartschenbach, Betreuungsdienst) wird ein bestehendes Darlehen bei der Hypo Tirol Bank AG um € 128.500,-- aufgestockt.

•    Der Gesundheits- und Sozialsprengel Nußdorf-Debant und Umgebung ist Mieter des südlichen Teils der gemeindeeigenen Garage auf Gp. 967 KG Obernußdorf. Hinkünftig wird auch der nördliche Garagenteil an den Sprengel vermietet.

•    Der Gemeinderat erteilt einer vorliegenden Vereinbarung betreffend den Anschluss des auf Grundstück Nr. 1032 KG Lienz von der Firma XXXLutz geplanten Bauobjektes (Möbelix Markt) an die öffentlichen Versorgungsleitungen der Marktgemeinde Nußdorf-Debant (Kanal, Wasser), abgeschlossen zwischen der Marktgemeinde Nußdorf-Debant, der Stadtgemeinde Lienz, Mag. Robert Hippacher, Herbert Moser, Elisabeth Moser und der Firma XXXLutz-IMSE GmbH, einstimmig die Zustimmung.

•    Die Marktgemeinde überlässt dem heimischen Radfahrklub „SKO –Sportklub Osttirol“ im „Nußdorfer Spritzenhäusl“ auf Bittleihbasis das gesamte Untergeschoss und Teile des Obergeschosses als Vereinsräumlichkeiten.